Heimatverein Thalkirchdorf e. V.

Chronik des Heimatverein Thalkirchdorf e. V.

Bereits vor der Vereinsgründung waren im Thal sämtliche Brauchtumsgruppen aktiv und es wurden zahlreiche Heimatabende im „alten“ Traubensaal veranstaltet.

01.05.2021

01.10.2021 und
am 13.10.2021

07.12.2021

02.07.2022

14.08.2022

04.09.2022

07.10.2022

Auch noch in 2021 hielt uns die Corona-Pandemie fest. Wir durften noch keine Veranstaltungen machen.

Corona Maibaum:

38. Maibaumaufstellung wurde unter Einhaltung der Hygiene und Coronavorschriften unter der Leitung vom 2. Vorstand und Helfern aufgestellt. Der Baum hatte eine Länge von 15 m und wurde mit zwei Schildern mit der Aufschrift „Corona 2021“ und „Gott schütze unser Thal“ beschlagen.

IMG_7294

Der Heimatverein und die Feuerwehr Thalkirchdorf wurde für den Film „daheim in den Bergen“ engagiert und traten dort auf.

1caa3cc8-faf6-4666-89ac-9297b46b4dfd

Fahnenabordnung sowie Vorstandschaft und Mitglieder des Heimatvereins nahmen Abschied von unserem Gründungsmitglied Luise Schönberger und legten eine Blumenschale nieder.

Thaler Dorfabend mit den Vereinen SCT, Feuerwehr, Heimatverein und der Musikkapelle Thalkirchdorf an der alten Schule.
Die Musikkapelle spielte zum Auftakt des Abends, nach kamen die einzelnen Heimatvereinsgruppen unter anderem auch die Theatergruppe, die einen Einakter aufführten.
Für das leibliche Wohl war die Feuerwehr und der SCT zuständig.

IMG_0943

Dorffest in Knechtenhofen konnte bei strahlendem Sonnenschein durchgeführt werden. Bereits um 10 Uhr ging das Fest mit einem Gottesdienst los, gefeiert von Dekan Karl Bert Matthias, musikalisch gestaltet von unseren Jodlern und den Thaler Alphornbläser. Vielen Dank nochmals. Anschließend wurden die Kräuter geweiht, die danach zu Kräuterboschen gebunden wurden. Dank geht auch an unsere jungen Musikantinnen Lina und Johanna Schock mit Rebecca Spähnle, die im Anschluss noch aufspielten. Am Nachmittag fand unser abwechslungsreiches Programm mit folgenden Mitwirkenden: Thaler Theatergruppe mit einem Einakter, Heimatvereinsgruppen und als Gastgruppe die Trachtengruppe aus Andelsbuch und die Trachtengruppe Sechstänzer aus Hindelang, bei dem auch unser Pfarrer mit macht, statt. Danke nochmals. Das Huimatle war den ganzen Tag geöffnet. Highlight war wieder unser Oltimer Traktoren. Für das leibliche Wohl war natürlich auch bestens gesorgt. Vielen Dank an der Stelle an die ganzen Kuchenbäckerinnen und an die Knechtenhofner für die tolle Zusammenarbeit immer an diesem Fest. Die Jugend von Knechtenhofen machten um 17 Uhr die Bar auf, die dann zum Ausklang des Festes einluden

IMG_1526

Die Kinder- und Jugendplattler, sowie die Plattler und Fahnenabordnung mit Vorstandschaft waren auf den Umzug in Wertach, anlässlich des 100-Jährigem Jubiläum des Trachtenvereins Wertach.

a169fc47-266e-4065-92b6-72baa74ff3e3

Heimatabend im Thaler Festsaal mit unseren Heimatvereinsgruppen und mit der Gastgruppe Volkstanzgruppe Scheidegg.
Anlässlich des 50-jährigen Bühnenjubiläum überreichte die Vorstandschaft Franz-Josef eine Weidschelle

fce85bd1-589d-4446-b307-fd849a6c12ae